Mai 2013

Auf ein neues, hoffentlich wird der Mai erfolgreicher.

Bisher:

Jänner 2013
14 Aktivitäten
Distanz 60,37 km
Dauer 12.10.28 h
Verbrauchte Kalorien: 5055

Feber 2013
76,02 km 14 Aktivitäten
11 h und ein paar Minütchen war ich unterwegs
Kalorienverbrauch nicht mehr ermittelbar

März 2013
14 Aktivitäten
58,75 km
12 h 19 Sekunden
5055 Kalorien verbraucht

April 2013
10 Aktivitäten
Distanz 59,63 km
Dauer: 9.23.33
Kalorien: 5256

Mai 2013
1.5.
NW
5.16 km
57 m 14 s

4.5.
Laufen
5,49 km
56 m 31 s

6.5.
Laufen
5,79 km
52 m 14 S

10.5.
Laufen
3.30 km
31 m 18 s

13.5.
NW
4.7 km
51 m 48 s

15.5.
Laufen
5.71 km
49 m 2 s

20.5.
Laufen
6,33 km
58 m 14 s

24.5.
Laufen
5.65 km
48 m 27 s

26.5.
NW
1 h 25 m 15 s (kreisch!!!)
6.06 km

29.5.
Laufen
5.6 km
48 m 49 s

Ende und ein weiterer schrecklicher Monat in meiner Statistik 😦

10 Aktivitäten
53.78 km
4422 kcal verbraucht
8 h 58 m 51 s

29.5. Laufen

Nebelbild.

Nebelbilder

Heute bin ich so kurz nach 6.15 weggelaufen, es war nebelig, ziemlich kühl und daher perfektes Laufwetter.

29.5.
Laufen
5.6 km
48 m 49 s

Zugehört habe ich heute:

-Na Me thimasai


Pooh-come si fa


Bob Marley, turn your light’s down low

26.5. NW oder wie man durch die Gegend schleichen kann,

wenn man nebenbei noch die Hollerbäume um die Blüten erleichtert 😉

Hollerblüten sirup mit Zitronen, Limetten, Orangen
Hier schon angesetzt mit Limette, Zitronen und Orangen, für Sirup.

Aber eigentlich wollt ich ja von meiner Schleicherei heute berichten:

26.5.
NW
1 h 25 m 15 s (kreisch!!!)
6.06 km

Musik war heute keine dabei, dafür hat mich meine liebe Freundin Sabine begleitet!

24.5. Laufen

Heute hab ich mein Beast im warmen Bettchen belassen und bin so gegen 7 Uhr früh losgelaufen.
Stürmisch wars, die Sonne blitzte zwischen den schwarzen Wolken hervor und es hatte +9°, eigentlich perfekt.

24.5.
Laufen
5.65 km
48 m 27 s

da bin ich ganz zufrieden.

Begleitet hat mich heute:


Juli, die perfekte Welle 😉

und etwas das man normalerweise vom Udo Lindenberg kennt:

W. Ambros, ich liebe dich überhaupt nicht mehr..

Und dann habe ich noch fotografiert und war wieder mal sehr dankbar dass ich in solcher Umgebung direkt vor der Haustüre laufen kann, und nicht zwischen Betonklötzen und Autokolonnen mitten in einer Stadt:

LaufenLaufen, 24.5.

20.5. Laufen

Etwas später als normal, nämlich so um 7.30 bin ich heute losgelaufen.
Andere Strecke dieses Mal, war nur ein kleines Waldstück und dann nur Strasse. Das ist eine Strecke die ich nur am Sonntag oder Feiertag laufe, ansonsten ist da zuviel Verkehr.

20.5.
Laufen
6,33 km
58 m 14 s

Und ich hab das erste Mal in „freier“ Wildbahn Maiglöckchen gefunden:

securedownload

securedownload1

Mit mir gelaufen ist heute einer meiner Lieblinge:


Adriano Celentano-Preghero


Adriano Celentano-Soli


Adriano Celentano-Innamorata


Adriano Celentano-Ragazzo della via Gluck (DAS liebe ich wirklich, dieses Lied)

Schönen Sonntag allerseits!

15.5. Laufen

Mein Beast schlief noch, so konnte ich plangemäß um 6.35 morgens aus dem Haus laufen, im wahrsten Sinne des Wortes.

Heute war perfektes Laufwetter, leicher Wind, die Sonne kam grad durch und geschätze 8-10 Grad, hab versäumt das zu checken.

15.5.
Laufen
5.71 km
49 m 2 s

Meine persönliche Bestzeit dieses Jahr, gut das ich meist die annähernd gleiche Strecke laufe. So kann ich das gut überprüfen mit Hilfe von runtastic.

Wer war heute mit?


Frank Sinatra


Nochmal Frankie Boy


Noch ein Boy, Robbie Williams 😉

13.5. NW

Heute morgen bin ich zum NW gestartet.
Hätte ich besser sein lassen, es war derartiger Sturm das der Sport noch weniger Spaß gemacht hat, als sonst 😦

13.5.
NW
4.7 km
51 m 48 s

Begleitet hat mich heute:


Caro Emerald-A night like this


B. Goldsboro-Honey


a-ha the sun is always shines on TV