28.10. Laufen

Heute hat es wieder mal gepasst, der Schweinehund wurde zum Verstummen gebracht und ich hab die Laufschuhe angezogen.

Was nicht gepasst hat, war Runtastic, dieses doofe Programm hat mir nach knapp 5 min Laufen, bereits 2.15 km angesagt,…ggggg gsd hab ich es mitbekommen, neu gestartet und dann war das Programm wieder in der Spur.

Gsd war das meine normale Laufstrecke, so das ich in etwa weiß wieviel ich gelaufen bin, die Zeit hab ich von der ersten und der zweiten Aktivität einfach zusammengerechnet.

28.10
Laufen
6 km
1 h 30 sec

Begleitet haben mich heute zwei Herren:


Brian Adams-Run to you


Phil Collins-You’ll Be In My Heart

Sonnigen Tag wünsche ich euch!

20. u. 21. Oktober

Gestern waren wir auf der Gemeindealpe in der Steiermark rumwandern:

20.10.
Wandern
14 km
2 h 30 m

Großteils bergab und ich mit falschen, nicht passenden Schuhen unterwegs,..ich musste mich trösten, schon vor dem Abstieg:
Topfen-Heidelbeer Strudel, Terzerhaus, Gemeindealpe

Ausblick von der Gemeindealpe zum Erlaufsee
Und der Ausblick von da oben Richtung Erlaufsee ist sowieso super gewesen!

Heute war ich mit meiner Freundin walken und durch den Wald stromern, leider ohne einen einzigen Parasol zu finden ;-(.

Aber immerhin haben wir Bewegung gemacht:

21.10.
NW
6,6 km
1 h 55 m

Deshalb so langsam weil wir ja nach Schwammerln gesucht haben gggggg-

Dafür hab ich nette Bilder mitgebracht:
Freundin Sabine im Wald

Im Wald

Pilz, unbekannt
Den Pilz kannten wir beide nicht, aber ich fand ihn so schön, dass ich ihn fotografieren habe müssen.

13.10. nur ein bisschen Wandern

Heute haben wir den Weinwanderweg in Langenlois „abgewandert“ der ist aber nur kurz, 7 km, darf aber trotzdem in meine Statistik, weil Bewegung ist Bewegung.

13.10.
Wandern
7 km
1,5 h

Musik hatte ich heute keine mit, aber ich war mit drei ausgesprochen netten Herren unterwegs, wovon einer der beste aller Ehemänner war und der zweite der beste aller männlichen Gastautoren auf meinem giftigenblondenblog

5.10. NW

Bei herrlichem Sonnenschein und kuschligen 10 Grad im Plus, allerdings bei Sturmböen waren wir heute im Kamptal sportlich unterwegs.

Die ausgesuchte Route war irgendwas mit 9km, aber mein Mann und ich rennen ja immer noch extra rum, so das wir auf

5.10.
NW
12 km
etwas mehr wie 2 h, ich hab vergessen während unserer Pause auf Stopp zu drücken,…
ich nehm daher mal 2.5 h als reine Gehzeit an.

Ein paar Bilder hab ich auch mitgebracht:
Jakobsweg Weinviertel
Sogar den Jakobsweg haben wir ein kleines Streckchen mitgemacht 😉

Pfarrerkappeln
Die heißen Pfarrerkappeln oder?

Kamp
Der Kamp

Musikuntermalung hatte ich heute nicht, war ja mein Mann mit.

Mehr Fotos gibt’s demnächst in meinem flickr Album, das übrigens frei zugänglich ist und bei der giftigen blonden kommen auch noch ein paar andere dazu.

2.10. ein bisschen Walken

Hier hatte es heute morgen bereits unter 0 Grad, aber wir sind erst gegen 8.30 losgegangen, somit wars nicht mehr sooooo kalt.

2.10.
Walken
4.47 km
58 m 57 s

Die beiden Damen haben mich auf einen Berg gezerrt, und das wo ich ein Flachland*Sportler* bin. 😉

Luis

Luis1
Luis kennt ihr noch alle ja? Das ist der Kater meiner Freundin der angeschossen wurde, wie man sieht geht es dem Herrn Kater wieder gut.

Sonnenblume
Sonnenblume bei meiner Freundin im Garten

Walkingbegleitung
Und meine nette Walkingbegleitung, die beiden sind aber noch länger gegangen wie ich 😉

Schönen Dienstag allerseits!