23.2. Des Wandern ist des Müllers Lust!

Vorab, die Zeit lief heute zwar mit, ist aber nicht zu verwenden, da ich runtastic die ganze Zeit laufen hatte, auch als wir die eine oder andere Rast auf sonnigen Steinen gemacht haben und ich Fotos gemacht habe.

Wie schon vor ein paar Tagen mit dem Kind, war ich heute mit dem besten Ehemann und dem Kind nochmal am Anninger, wir haben aber den längeren nicht so steilen Weg genommen, erstens hatten wir eh Zeit und zweitens war das Wetter so perfekt zum Gehen, dass das super gepasst hat.

23.2.
Wandern
9.3 km
3 h 7 m 5 s

Und hier hab ich ein paar Fotos mitgebracht:

005003007008021037011

20.2. NW

Schön langsam bürgert sich ein dass ich nachmittags losgehe, dieses Mal mit einer Freundin, die leider nicht so gut zu Fuß ist im Moment, trotzdem sind wir fast 6 km gegangen, bekanntlich ist jede Bewegung besser als keine Bewegung.

Meine Blase hab ich nicht mehr gespürt *freu*

20.2.
NW
5.98 km
1 h 34 m 31 s

Herrlicher Sonnenschein war auch noch dazu, was will man mehr?

18.2. Gehen

Zum Laufen und Walken fehlte mir heute die Lust, ich hab von meinen Wanderschuhen eine Blase…wär ich nur nicht am Berg gegangen mit meiner Tochter..
Komischerweise hab ich das nicht gleich bemerkt, erst als ich am Samstag dann walken war, hab ich die Blase gespürt,..und sie ist natürlich schlimmer geworden…grumme.

Egal, deshalb bin ich heute nur schnell gegangen, mit anderen Schuhen als Sport oder Wanderschuhen.

18.2.
Gehen
4 km
40 Minuten (auf die Sekunde genau grins)

Hoffe das ich bald wieder schmerzfrei bin,..jetzt wäre bei uns das perfekte Wetter Laufen oder Walken draussen.

15.2. NW

Heute war ich gleich zweimal Walken, ich zieh das aber zusammen.

Erstens früh morgens mit meiner Freundin, danach noch einen Espresso trinken.
Und als ich heimkam hat mich mein Mann noch in die Sooßer Weinberge gezerrt 😉

War insgesamt nicht so berühmt, weder zeitmässig noch von der Strecke her, noch vom Anspruch (alles Flachland), aber bei dem schönen Sonnenschein heute war das schon ok so.

15.2.
NW
9,6 km
2 h 22 m

Ein paar Fotos hab ich aber heute mitgebracht:
WeinwegKircheMarterl, Sooß WeinbergeSooß WeinbergeWeinberge Sooß

13.2. Auffi aufn Berg-NW

Heute nachmittag war hier so herrliches Wetter und ich habe meine Tochter gefragt ob wir nicht einen Spaziergang machen können.

Sehr begeistert sagte sie zu und ich freute mich leichtsinnigerweise.
Denn sie wollte unseren Haus“berg“ hier mit mir raufgehen.

Ich war da schon urlange nicht mehr oben, früher als wir mit den Kindern noch Wanderungen gemacht haben, und ich habe vergessen dass es trotz der Kürze der Strecke für meine Begriffe sehr steil ist.

Höhenmeter hab ich heute mehr gemacht als die letzen 3 Monate zusammen lach!

13.2.
NW
5.7 km (den Hinweg steil bergauf kreisch)
1 h 28 m 55 s

Jetzt ist aber mein Ehrgeiz gepackt, das muss schneller gehen..seufz
Da oben lag übrigens noch Schnee! Und das obwohl wir länger keine größeren Mengen hier hatten.